THE MARKETING BLOG

Abkühlung? Bitte sehr!

Mit dem Onlineskikurs perfekt vorbereitet in den Skikurs

Dank dem neuen Onlineskikurs ist Pinguin BOBO auch im Sommer für seine Skischulschützlinge da.

Ventilatoren, Speiseeis und kalte Getränke haben während der gerade herrschenden Hitzewelle Hochkonjunktur. Aber Abkühlung kann man sich auch auf andere Art verschaffen. Zum Beispiel mit dem neuen Onlineskikurs von Pinguin BOBO’s KINDER-CLUB®. Im ansprechend gestalteten, interaktiven Onlinekurs samt anschaulichen Videos gilt es, insgesamt elf Levels zu meistern. In kleinen Geschichten rund um die Freunde BOBO, Pummel und Seppl ist Wissenswertes zu Kleidung, Technik und Sicherheit kindgerecht verpackt. Damit die neuen Informationen im Gedächtnis bleiben, müssen zu den jeweiligen Levels Fragen zu den Geschichten beantwortet werden. Sartori &Thaler hat von der Konzeption über die Textierung und das Design das Spiel maßgeblich gestaltet. Für die Skischulorganisation ist das Spiel ein weiterer Faktor zur Markenstärkung und Kundenbindung. Denn die Kinder setzen sich bereits vor und auch nach dem tatsächlichen Skikurs mit Pinguin BOBO auseinander. Darüber hinaus bietet nur der Pinguin BOBO’s KINDER-CLUB® solch einen Onlineskikurs an, was ihn deutlich von der Konkurrenz anderer Kinderskischulen abhebt.

NEU im Online-Team

01.07.2015,
16:30

Susanna Unterluggauer

Seit Juni verstärkt Susanna das eMarketing-Team von Sartori & Thaler. Nach ihrem Studium in Publizistik und Kommunikationswissenschaft in Wien zog es Susanna in den Westen Österreichs. Nach ihrem Studienabschluss mit dem Schwerpunkt Multimediajournalismus konnte Sie ihr Fachwissen bereits in einem Tiroler Medienunternehmen und in einer Innsbrucker Kommunikationsagentur unter Beweis stellen.

Wenn der Berg blogt!

Neuer Destinationsblog für Gitschberg Jochtal

„Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern.“ Dieses deutsche Sprichwort trifft heute mehr denn je zu. Denn spätestens seit dem Erfolg unterschiedlicher Social-Media-Kanäle verlieren die klassischen Medien immer mehr an Bedeutung.

Als Full-Service-Marketingagentur kennt Sartori & Thaler aktuelle Trends und setzt auf eine alle Publikationskanäle umfassende PR-Arbeit. Dazu gehören natürlich auch Blogs, die dank frischem, einzigartigem Content die Reichweite steigern und neue Kunden ansprechen. Für die Ski- & Almenregion Gitschberg Jochtal arbeitet Sartori & Thaler an einem eigenen Blog, auch für den Tourismusverband Stubai Tirol ist ein Blog für die kommende Wintersaison in Planung. Dazu gehört u.a. die inhaltliche Konzeption der Blogs, die Erstellung von Redaktionsplänen oder auch die Organisation von Gastautoren. Dank der umfassenden Arbeit hinter den Kulissen sind hochwertige, langlebige und vor allem unterhaltsame Blogs garantiert. Die ersten Kostproben gibt’s hier. Viel Spaß beim Lesen!

Tiroler Meister und Cupsieger

22.06.2015,
14:25

Wir gratulieren unserem Manuel herzlich...

Offiziel hat Manuel ja gerade Lernurlaub, um die anstehende Prüfung an der Universität erfolgreich zu absolvieren… Und was entdeckten wir heute auf der Titelseite der Tiroler Tageszeitung?

Aber da das Finale am Wochenende über die Bühne ging und er mit seinem Team gewonnen hat, drücken wir mal ein Auge zu ;-) und gratulieren herzlich!

zum Artikel

DREI MAL ABGERÄUMT

26.05.2015,
11:33

Sartori & Thaler beim T.A.I. Werbe Grand Prix 2014/15 wieder mehrfach ausgezeichnet

Die Geschäftsführerinnen Mag. Andrea Sartori und Mag. Michaela Thaler (links und rechts) sowie die Designerin Petra Orttenburger (mittig) bei der T.A.I. Award-Verleihung in Wien.

Auch dieses Jahr freut sich das bereits mehrfach prämierte Team von Sartori & Thaler über Auszeichnungen bei der 29. Verleihung des T.A.I. Werbe Grand Prix am 18. Mai in Wien. Gleich drei Drucksorten, der Imagefolder „Alpsee Camping“, der Folder „Eisgrotte Stubaier Gletscher“ sowie der Hotelkatalog „Hotel Kaltenbach“ konnten punkten. Die Geschäftsführerinnen Mag. Andrea Sartori und Mag. Michaela Thaler sowie Designerin Petra Orttenburger nahmen die Trophäen in Wien erfreut entgegen.

Der 1980 gegründete T.A.I. Werbe Grand Prix (Tourismuswirtschaft Austria & International) zählt zu den härtesten und begehrtesten Wettbewerben für touristische Werbemittel im deutschsprachigen Raum.  Auch 2015 mischten die Exponate von Sartori & Thaler, die sich in den jeweiligen Kategorien unter mehr als 30 Einsendungen durchsetzten, bei Publikum und Jury ganz vorne mit. In der Kategorie „Kataloge & Prospekte Hotellerie“ erhielt der Folder „Alpsee Camping“ mit 2024 Punkte vom Publikum den zweiten Platz, der Hotelkatalog „Hotel Kaltenbach“ wurde von der Fachjury auf den dritten Platz gereiht. In der Kategorie „Kataloge & Prospekte Destinationen“ wurde der Folder „Eisgrotte Stubaier Gletscher“ mit dem zweiten Platz von der Fachjury ausgezeichnet. Die drei Auszeichnungen „Signum Laudis in Silber“ und „Signum Laudis in Bronze“ zeigen, dass Sartori & Thaler das nötige Know-How in der Tourismusbranche mit kreativen Konzepten gekonnt verbindet.

Kategorien

Archiv

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS-Reader

RSS 2.0Nachrichten